Produkttest: Wildgans Qigong vier Wochen lang getestet

Bloß, weil ich der Meinung, dass Wildgans Qigong mit seinen 10 Minuten Übungsdauer eine sehr effektive Methode ist, körperlich und geistig fit zu bleiben, müssen das nicht Alle so sehen. Die Frage ist: Geht das anderen Menschen auch so? Oder bin ich alleine mit dieser Behauptung?  Das Anti Aging Magazin (All about Aging) mit Dr. Jan Kunde aus Berlin wollten es wissen. Sie haben im April einen Aufruf gestartet und zwei Produkttester ausgesucht, die meine DVD testen wollten. Über einen Zeitraum von vier Wochen sollten die beiden Testpersonen die DVD und die Übungen unter die Lupe nehmen. Denn von heute auf morgen kann man die 64 Übungen nicht lernen, das ist klar.

Zwei Personen - der Heilpraktiker Klaus und Miriam, Beraterin von deutschen Konsulaten und Luftfahrtgesellschaften - haben die DVD getestet, die Übungen gelernt und darüber mit Foto berichtet. Miriam hat's geschafft, obwohl sie echt viel Stress hatte, während eines Indienaufenthaltes bei brütender Hitze in einer kleinen Wohnung weiterzuüben. Chapeau! Es ist ihr gelungen, während der vier Wochen bis auf zwei Tage täglich zu üben.

Ich finde es total klasse und beeindruckend, dass sie das Ganze durchgezogen hat trotz wirklich schwieriger Bedingungen (Sie hat mir noch ein paar mehr Details erzählt, die nicht in den Bericht gehören.)

Ich weiß nun, dass man dieses - im Gegensatz zu anderen Qigongs -  ziemlich anspruchsvolle Wildgans Qigong anhand der Lehr-DVD in vier Wochen ziemlich gut meistern und auch bei weniger Exaktheit eine sehr beeindruckende Wirkung erzielen kann. Wie gut, das lest am besten gleich selbst. Hier geht's zum Testbericht.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.