Aus dem Leben eines 113-jährigen Kungfu-Meisters

Mal ehrlich, wie alt hättet ihr diesen alten Mann geschätzt? Also ich wäre so bei 80, maximal 90 Jahren gelandet. Ohne Bart sieht er wahrscheinlich aus wie höchstes 65. Guckt euch die Haut an, unglaublich! Jedenfalls wäre ich nie-nie auf 113 Jahre gekommen! Unvorstellbar.  Klar, dass dieser Mann hat eine jüngere Frau hat. Wer wird schon a) annähernd so alt wie er und b) kann dieses Energiebündel händeln? Seine Partnerin ist gerade mal zarte 50  (mein Alter!). Ich würde ja sehr interessieren, ob.... naja, ich denke schon. Schade, darauf geht der Film nicht ein. Er ist jedenfalls fit wie der buchstäbliche Turnschuh, so dass er sogar drei Angreifer, die es auf seinen Ring abgesehen haben,  im Vorbeigehen niedermacht - ohne sich umzudrehen. Die Gesichter der Männer hätte ich zu gerne gesehen. Hahahaha.

Für Laster keine Altersgrenze

Um sich ein Laster zuzulegen ist es nie zu spät. Er demonstriert, dass dies auch noch im hohen Alter  problemlos geht, wenn ansonsten alles topfit ist. Mit 110 Jahren hat er mit dem Rauchen begonnen, allerdings ohne zu inhalieren. Halb so wild also. Dafür meditiert er jeden Tag bis zu 2 Stunden, manchmal sogar drei Tage am Stück (von Suchtgefahr kann also keine Rede sein.). Nunja, in diesem Alter muss er wenigstens keinen Urlaub mehr anmelden. 🙂

Ich finde diesen Mann jedenfalls sehr beeindruckend, und deshalb zeige ich euch dieses Video.

P.S. Sollte ich meine geplanten 100 Jahre erreichen, werde ich mir einen jüngeren Mann suchen. 😉

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.