Archiv der Kategorie: FAQ

The battle: Virus gegen Wildgans

Ich sage ja ständig, Wildgans Qi Gong ist super zur Gesundherhaltung und Stärkung des Immunsystems. Und in der Regel klappt das auch prima. Ergebnis: Ich bin selten krank. Auch Erkältungen prallen in der Regel an mir ab. Ein leichtes Halskratzen bekämpfe ich mit Zitrone oder Salbeitee. Letztens jedoch brachte meine Tochter einen Virus mit nach Hause, der wohl meinte, sich mit der Wildgans anlegen zu wollen. Ich konnte förmlich zuschauen, wie die Symptome mich erst in die Knie und dann direktamente Weiterlesen [...]

Den richtigen Rhythmus finden

Einen schönen Blogbeitrag hat Clia Vogel über die Wildgans und meine DVD geschrieben. Inspiriert von ihren Überlegungen möchte ich  hier ein paar Vorschläge zum richtigen Rhythmus finden. Zunächst mal: den "richtigen" gibt es nicht. Mein Vorschlag war, sich Blöcke à 4 oder 8 Übungen vorzunehmen. Wobei 8 vielleicht die Variante für Ehrgeizige, Qi-Gong-Erfahrene oder ein Fall für Zeiten ist, wo du etwas mehr Muße hast. Einheiten halte ich deshalb für sinnvoll, weil du dir gleich die Weiterlesen [...]

Putzerkolonne und Soforthilfe bei Schmerzen

Wie begeistert ich von der Wirkung der Wildgans bin, kann ich nicht oft genug betonen. Glaubwürdiger wird es vielleicht, wenn ich Beispiele nenne. Der heutige Morgen lieferte mir wieder mal ein schönes. Ich saß auf dem Drahtesel auf meiner allmorgentlichen, gut einstündigen Tour mit dem Hund, als ich plötzlich stechende Schmerzen im Bauch spürte. Da es a) regnete und ich b) mitten auf dem Feld war, fuhr ich aus Mangel an Alternativen einfach weiter bis zum meinem "Wildgansflugplatz" im Wald. Weiterlesen [...]