Schlagwort-Archive: Qigong

Tutorial 4 – Beweglichkeit und Koordination

Mit dem 4. Tutorial kommt langsam Bewegung ins  Spiel. Es sind dies die Übungen 12 bis 14. 12. Hände winden Die Drehung aus der Hüfte zusammen mit der Hand- und Armbewegung aktiviert den Dai-Mai, den Gürtelmeridian. Wenn die Perikard- und 3FErwärmer-Punkte oberhalb des Handgelenkes sich berühren, werden diese beiden Meridiane aktiviert, so dass bei Herzproblemen Linderung verschafft werden kann. Gut bei: Schmerzen in Händen, Fingern; Herzkrankheiten, Blutkreislauf, beruhigend, Stabilität, Weiterlesen [...]

Termin für Dayan (Wildgans) Qigong Intensiv-Workhop Rhein-Main/Frankfurt: 26.2. und 26.3.2017

Der nächste Zwei-Tages-Workshop für DAYAN*) Qigong für SPORTLER und geistig Anspruchsvolle findet statt am: Teil 1: (Übungen 1-35): Sonntag, 26. Februar 2017 9:30 – 16:00 Uhr Teil 2: (Übungen 36-64): Sonntag, 26. März 2017 9:30 – 16:00 Uhr in der Ballett- und Gymnastikschule Aenne Meyer Daimlerstraße 13 63512 Hainburg (OT Klein-Krotzenburg), Kreis Offenbach Zur Anmeldung Kursinhalte: Kurze Einführung in TCM, Überblick und Unterschiede DAYAN-Qigong Meridiane Weiterlesen [...]

Phytotherapie á la Chi-nesisch oder Westlich: Organ als Gastgeber oder Krankheit?

Gibt es  Unterschiede zwischen der chinesischen und der westlichen Pflanzenheilkunde? Verschiedenheiten, die über die Auswahl der  Kräuter hinausgeht? Gibt es. Ganz erheblich sogar. Wichtigste Behandlungsmethode der TCM Die chinesische Arzneimitteltherapie (Phytotherapie) unterscheidet sich von der Bedeutung und Art der Anwendung deutlich von der westlichen. Im Rahmen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zählt sie neben der Diätetik zu den "inneren Verfahren" im Gegensatz zu den Weiterlesen [...]

Was wir jetzt – in der anstehenden Trump-Ära – dringend brauchen

Am 8. November 2016 ist für viele Menschen ein (Alp-)Traum wahr geworden. Donald Trump wird neuer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Viele Menschen in den USA und in großen Teilen der ganzen Welt sind besorgt, ratlos und haben sogar Angst. Möglicherweise kommt aber auch alles anders, weil die Zeit reif ist für einen "Trump". Vielleicht braucht es gerade jetzt - wenn wir auf die Brandherde in der Welt schauen - besonders viel (Angst-)Freiheit, Mut, Selbstvertrauen, Klarheit und Weiterlesen [...]

Tutorial 2: Dynamik

Für viele klingt Qigong und Dynamik so konträr wie Wasser und Raubkatze. Das ist das Schöne an der Wildgans: Da es die heilende, gesund erhaltende Vorbereitung für eine Reihe von Kampfkunsttechniken aus der Dayan-Reihe ist, ist es sehr bewegt, dynamisch und abwechslungsreich, um den ganzen Körper vorzubereiten und u.A. geschmeidig und reaktionsschnell zu machen. Eine alte Regel besagt: Wer einen anderen niederstrecken können will, muss zuerst lernen, wie er ihn wieder heilt. In diesem Tutorial Weiterlesen [...]

Qigong beim Firmenevent: Internationales Mitarbeitertreffen

Bei einem jährlichen, internationalen Mitarbeiterevent, das ein traditionsreiches Familienunternehmen und Hersteller von Gesundheitsprodukten veranstaltet hat, durfte ich mit Ringer-Weltmeister Alexander Leipold und Assistenz-Nationaltrainer Kurt Schroer sowie dem Feel your Limit-Team den sportlichen Teil der dreitätigen Veranstaltung übernehmen. Darauf hatte ich mich schon sehr gefreut, ist doch der Auftraggeber ein traditionsreiches Familienunternehmen aus der Gesundheitsbranche. Dazu noch der Weiterlesen [...]

Welchen Nutzen Qigong insbesondere Sportlern bietet

In diesem Beitrag möchte ich genauer erklären, was Qigong bei Sportlern bewirkt. So versteht man auch, warum sich die Chinesen seit den Olympischen Spielen in Sydney den Spitzenplatz in der Medaillentabelle zurückerobert haben  (S. Beitrag über Olympia). Warum also ist Qigong gerade für Sportler so effektiv? Fangen wir bei den organischen Punkten an: Durchblutung anregen Die Kombination aus Atmung und Bewegung sorgt für eine bessere Durchblutung. Der Sauerstoff wird noch tiefer in die Weiterlesen [...]

Untrainiert über 20km Nordic-Walking in Barfuss-Schuhen + Qigong

Gestern war ich über 20 km im Spessart Nordic-Walken, und ich möchte hier meinen Erfahrungsbericht mit euch teilen. Die Fakten: Ich laufe ungern und selten längere Strecken. Ich mache fast nie Nordic Walking. Meine Barfuss-Schuhe trug ich bisher nur kurz bzw. auf dem Fahrrad. Kurzer Rückblick zum besseren Verständnis: Sonntag vor einer Woche 'überredete' mich mein Mann zu einem "kleinen Spaziergang" im Spessart, um mir ein paar schöne Stellen zu zeigen. Er ist Heilpraktiker Weiterlesen [...]

Ergebnisse: Steigerung der mentalen und physischen Fitness beim Schwimmen

Die University of Virginia hat mit Elite-Schwimmern Qigong-Training gemacht. Hier die Ergebnisse im Video: Einige Ergebnisse: Alle Trainer hatten Vorteile im Alltag bezüglich Gesundheit und Fitness als auch der Fähigkeit zu entspannen und Stress zu reduzieren. -- gesünder bleiben, schneller schwimmen, besser konzentrieren -- mehr mentale und körperliche Fitness-- schnelleres Schwimmen -- bessere geistige Fokussierung -- Wohlfühlen während des Trainings -- bessere Regeneration Weiterlesen [...]