Schlagwort-Archive: Ernährung

Neues Menü: Buchrezensionen

Inspiriert von der Frankfurter Buchmesse 2016 werde  ich in den nächsten Wochen (Monaten) verschiedene interessante Bücher vorstellen. Themen sind u.A.: Alternativmedizin, Traditionelle Chinesische Medizin, Heil- und Körpertechniken, Spiritualität, Geist+Seele,  gesunde Ernährung (z.B. vegan, Green bzw. Peace Food, Kräuterherstellungen) u.v.m. Seid gespannt! Wer keine Beitrag verpassen will, sollte sich zum monatlichen Newsletter anmelden (>> Sidebar rechts), wo auch die Bücher ihren Weiterlesen [...]

Simon Müller: Rechtsanwalt, Marathon-Mann, Triathlet, Ironman

Meinen heutigen Interviewgast, Simon Müller, lernte ich beim Frankfurt City Triathlon Anfang August kennen. Der Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei in Langen saß  uns nach dem Wettkampf im VIP-Bereich des Veranstalters gegenüber und unterhielt sich mit seinem britischen Triathlonkollegen, der für dieses Rennen angereist war. Es ging um Dinge wie "Kind ins Rad laufen", "gebrochener Lenker" und "180 km Radfahren". Meine Neugier war geweckt. Ich fragte nach, und es entwickelte sich ein nettes, Weiterlesen [...]

Gerd Truntschka: Eishockeyprofi, LaVita-Gründer

Mein heutiger Interviewgast ist Gerd Truntschka, Gründer und Inhaber von LaVita im niederbayerischen Kumhausen. Der 57-jährige Truntschka galt als einer der technisch besten deutschen Eishockeyspieler. Er war viele Jahre Kapitän der deutschen Nationalmannschaft und hatte schon als Eishockeyprofi (1975-1994) eine zweite Leidenschaft. Bereits als junger Spieler beschäftigte er sich intensiv mit Ernährung und deren Einfluss auf Leistungsfähigkeit, Immunsystem und Konzentration. Damals, in den Weiterlesen [...]

Alexander Leipold: Freistil-Ringer, Deutscher Meister, Europa- und Weltmeister, Olympiasieger

Auf dieses Interview habe ich mich schon lange - eigentlich seit Weihnachten - gefreut. Denn die Geschichte dieses Athleten und Menschen ist außergewöhnlich. Außergewöhnlich erfolgreich. Aber  auch außergewöhnlich schicksalhaft. Von Alexander Leipolds Geschichte war ich schon vor knapp 10 Jahren fasziniert, als ich ihn das erste Mal für ein Life-Style-Magazin interviewen durfte. Alex wohnt in der Nähe von Aschaffenburg, wir waren fast Nachbarn. 🙂 Zunächst ein paar geschmeidige Fakten: Weiterlesen [...]

Steinalt und trotzdem fit und fidel – so geht’s

Die Menschen in Deutschland werden immer älter, und das seit Jahren. Das klingt erstmal gut. Aber sind sie auch gesünder? Die Antwort vornweg: Nein. Werfen wir einen kurzen Blick in die Statistik, die zumindest mich an einigen Punkten überrascht, z.B. bei der Ernährung. Weniger Fleisch, mehr Obst und Gemüse Die Deutschen essen mehr Getreide. Das war fast klar, wenn man mal schaut, wo überall Weizen verarbeitet wird: Vom Brot, über Cerealien, Gebäck, Süssigkeiten, Pizza, Pasta und als Weiterlesen [...]

Mattias Andersson – Profi-Handballer, Torwart SG Flensburg, schwedischer Nationalspieler

Willkommen bei meiner neuen Blogreihe rund um Sport, Gesundheit, Ernährung und gesunde Lebensführung! Ziel ist es zu informieren, wie sich ehemalige und noch aktive Berufs-, Leistungs- und Profisportler gesund und fit halten, einen Blick hinter die (Trainingsalltags-)Kulissen zu werfen, für die spezifischen Anforderungen an Körper und Geist zu sensibilisieren und aufzuzeigen, wie diese "Extrem"-Sportler mit Herausforderungen umgehen und was wir letztlich daraus für uns selbst anwenden wollen. Es Weiterlesen [...]

Die Ernährung der Hundertjährigen – oder wie Sie steinalt werden

Auf dem japanischen Archipel Okinawa leben mehr Hundertjährige als anderswo, habe ich kürzlich bei Euronews gelesen. Es heißt in dem Beitrag, dass die Menschen sich hauptsächlich von Schweinefleisch und der Goya-Frucht ernähren. Schweinefleisch? Das hat mich stutzig gemacht, und habe deshalb nachgeforscht. Schauen wir uns zunächst  mal die Frucht ein wenig genauer an:               Goya - auch Bittergurke, Bittermelone, Balsambirne, Weiterlesen [...]

Mein glutenfreies Brotrezept

Bevor ich euch gleich mein Rezept präsentiere, möchte ich kurz die Vorteile der glutenfreien Ernährung schildern, und warum ich dies ohne ausgewiesene Zöliakie mache. Denn ein bisschen aufwändig ist es zugegebenermaßen schon, und Gluten (meist in Form von Weizen) steckt in verdammt vielen leckeren Sachen. Die Zöliakie  ist übrigens eine Glutenunverträglichkeit. Es ist laut Wikipedia eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut aufgrund einer Überempfindlichkeit gegen Bestandteile Weiterlesen [...]