Naturerbe, Kulturerbe: Aufregend, heilsam, wunderschön – Nin an der kroatischen Adria

Auf einer kleinen Insel, inmitten einer seichten Lagune, durch zwei Steinbrücken mit dem Ufer verbunden, befindet sich die Altstadt von Nin. Diese kleine Stadt hat viel zu bieten:  eine aufregende, 3000 Jahre alte Vergangenheit und eine wunderschöne Gegenwart.

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Nin ist die älteste Königsstadt und die Wiege Kroatiens. Hier steht die kleinste Kathedrale der Welt und die Krönungskirche des Heiligen Nikolaus. Nin vefügt über einen reichen Kulturschatz und unberührte Natur wie auch über eine entzückende Umgebung mit vielen Ausflugszielen.

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de - Die kleinste Kathedrale der Welt
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de - Die kleinste Kathedrale der Welt

Ort der Einzigartigkeit inmitten Europas

Einzigartig ist der heilende Meeresschlamm, der viele Krankheiten geheilt haben soll (mehr siehe weiter unten). Oder die Saline, deren Salzherstellung auch heute noch auf der 1000 Jahre alten Tradition beruht. Den Zeh von Gregor von Nin berühren bringt der Legende nach  Glück. Von einem ausländischen Webportal wurde die Stadt als eines der zehn attraktivsten Weltsymbole des Glücks bezeichnet. (Ein Grund, weshalb wir diesen Ort auch für unseren Qigong-Retreat ausgewählt haben!)

Dieter Schütz / pixelio.de - Nikolauskirche
Dieter Schütz / pixelio.de - Nikolauskirche

Einer der Top-(Sand-)strände weltweit

Nins (Sand-)strände sollen zu den schönsten Kroatiens (manche behaupten sogar weltweit) gehören. Es heißt, wer einmal dort war, wird sie  für immer in Erinnerung behalten.

Der längste und bekannteste der insgesamt 8 Strandkilometer ist der 3km lange Sandstrand 'Königinsstrand'. Laut einer Legende soll die Ehefrau des ersten kroatischen Königs Tomislav von der Schönheit dieses Strandes so fasziniert gewesen sein, dass er fortan nach ihr benannt wurde. Um dorthin zu gelangen, muss man 10m durch seichtes Wasser laufen. Laut dem amerikanischen 'Travel Channel' gehört dieser Strand zu den Topstränden der Welt. In seiner unmittelbaren Nähe befindet sich auch der berühmte, heilende Schlamm...

Foto: Josip Pusic www.applexx.com / pixelio.de
Foto: Josip Pusic www.applexx.com / pixelio.de

Gesundheit aus der Natur: Heilschlamm

In Nin befindet sich mit 120.000 m3 das größte Vorkommen an Heilschlamm in Kroatien. Der heilende Schlamm zählt zu den wertvollsten Naturgeschenken der Region, das schon die Römer zu schätzen wussten. Artefakte finden sich in Nins Antiquitätenmuseum.

Unter medizinischer Beobachtung werden seit über vier Jahrzehnten Menschen mit verschiedenen Krankheiten behandelt,  z.B. bei Rheumatismus, Wirbelsäulendeformationen, lokomotorischen Behinderungen, bei Sterilität und Hauterkrankungen.  Bereits 1960 wurde Nin von der Akademie für Medizinische Wissenschaften in Zagreb als Kurort für Thalassotherapie zugelassen. In der angeschlossenen Freiluft-Sommerklinik können Schlammbehandlungen durchgeführt werden.

Qigong-Aktivurlaub-Kroatien-Zadar1

Unser Domizil für den Qigong-Aktivurlaub befindet sich ebenfalls in Nin, so dass Sie sich zwischen den Übungseinheiten von der wohltuenden Wirkung des Heilschlammes selbst überzeugen können.

Fotos und mehr Infos über Nin finden Sie hier.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.